Betriebliches gesundheitsmanagement bachelorarbeit


06.01.2021 20:05
Betriebliches Gesundheitsmanagement - Manahmen und
20 Hauptteil 12 Abbildung. Sie besagt, dass BGF alle gemeinsamen Manahmen von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Gesellschaft zur Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz umfasst. Physisch und psychisch gesunde Mitarbeiter sind fr den Unternehmenserfolg beraus wichtig; es liegt auf der Hand, dass diese Arbeitnehmer mit einer hheren Effizienz arbeiten und damit einen wesentlichen Beitrag zum wirtschaftlichen Erfolg leisten. Auerdem ist darin verdeutlicht worden, dass die abgebildeten Gruppen der Akteure einen ganzheitlichen betrieblichen Gesundheitsmanagementansatz meistern mssen, indem sie sich sinnvoll miteinander vernetzen. Im nchsten Schritt hlt es der Autor fr sinnvoll einen tabellarischen Kurzberblick relevanter Zahlen bezglich der Gesundheitssituation in Deutschland zu geben.

(Pfarrer Sebastian Kneipp) 1 Dieses Kneipp -Zitat trifft genau den heutigen gesellschaftlichen Trend: Prvention statt Rehabilitation. Um die Grnde weiter zu verdeutlichen, wird im dritten Kapitel abschlieend auf die aktuelle WLB Situation deutscher Arbeitnehmer eingegangen. Qualittssicherung im Unternehmen gegeben ist. Zu diesem Schritt zhlen die Instrumente Betrieblicher Gesundheitsbericht, Gefhrdungsbeurteilung, Mitarbeiterbefragung, Gesundheitszirkel und Gesundheits-Check-Ups, auf die im weiteren Verlauf dieses Kapitels nher eingegangen wird. 54 In diesem Abschnitt ist demnach veranschaulicht worden, welche Beteiligungsgruppen im thematischen Umfeld vorhanden sind.

3.2.2 Belastungen und Erkrankungen im Zusammenhang mit der Arbeit Zunchst wird auf psychische Strungen und Belastungen, welche im Zusammenhang mit Arbeit stehen, eingegangen. Der Personal- und Betriebsrat, die Schwerbehindertenvertretung und der Betriebsarzt sind neben Arbeitnehmer und Arbeitgeber ggf. Das BEM stellt somit einen innerbetrieblichen Prozess dar, der den Arbeitgeber dazu verpflichtet mit Hilfe seiner zur Verfgung stehenden Ressourcen eine individuelle Lsungsmglichkeit zu entwickeln, um von Krankheit widerkehrendes Personal seiner Fhigkeit nach wieder in den Betrieb zu integrieren. 321.) sind der Meinung, dass heutzutage lediglich mehr Diagnosen gestellt werden, die tatschliche Fallhufigkeit beziehungsweise die Anzahl der Betroffenen aber auf einem Level geblieben sind. Badura 2010,.4 42 Vgl. Pathogene Krfte Abbildung 3: Verantwortliche Akteure fr eine strategische Steuerung des BGM.15 Abbildung 4: Ablaufmodell eines BGM-Projekts.16 Abbildung 5: Regelkreis der BGM-Manahmen.18 Abbildung 6: Indikatoren fr die Evaluation des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Diese sind als ein theoretischer Einstieg in das gesamte thematische Umfeld zu verstehen, denn sie fhren zu einem weiteren wichtigen Schritt der Analyse; bei diesem wird zunchst ein allgemeiner berblick ber die Instrumente und Manahmen im BGM gegeben. Die Ottawa Charta ist eine Leitlinie fr die Entwicklung von Konzepten und der internationalen Verbreitung der BGF. Luxemburger Deklaration zur betrieblichen Gesundheitsfrderung 2007 36 Vgl.

Laut DAK-Gesundheitsreport entspricht das einem Krankenstand von 4,1. Es herrscht Einigkeit bei den Untersuchungen, dass theoretische Vortrge und Schulungen nicht zu den gewnschten Erfolgen des Haltungsapparates sorgen.70 Auch Erschpfungs- und Mdigkeitszustnde der Mitarbeiter knnen durch individuelle Bewegungsprogramme verbessert werden. Um eine Benachteiligung bezglich des Geschlechts im Unternehmensalltag oder bei der Bewerberauswahl auszuschlieen, ist eine Frauenbeauftragte sinnvoll. Welche Indikatoren im Evaluationssystem des BGM existieren, und was anhand dieser gemessen werden kann, wird im nchsten Abschnitt der Arbeit aufgezeigt Indikatoren fr die Evaluation im BGM Die Indikatoren, auch Kennzahlen der BGM-Evaluation, sind als wichtige Tools der Evaluationsmanahmen zu bezeichnen. Fr die Kostenkalkulation gesundheitsfrdernder Manahmen sind keine einheitlichen Standards vorhanden 17 (uneinheitliche Bewertungsprinzipien und Bewertungsregeln, die nicht vergleichbar untereinander sind; der Bedarf an einer detaillierten Analyse in jedem Einzelfall). Dies soll durch eine Verbesserung der Arbeitsorganisation sowie Arbeitsbedingungen, Frderung einer aktiven Mitarbeiterbeteiligung und eine Strkung persnlicher Kompetenzen gewhrleistet werden (enwhp, 2007,. Der durchschnittliche Krankenstand, mit anderen Unternehmen und Branchen vergleichen.

Beim Ermitteln der Teilnahm" ist die Dokumentation unerlsslich 92, anhand der gefhrten Teilnehmerliste kann beispielsweise die erreichte Zielgruppe ermittelt werden. Arbeitszeit, soziale Untersttzung etc. Die Evaluation bezieht sich somit auf BGF als Ganzes und betrifft die strukturellen Einheiten sowie Ablufe und Ergebnisse gleichermaen. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, die Grundlagen der WLB zu verdeutlichen und Anstze zur Durchfhrung von zielorientierten WLB Manahmen aufzuzeigen. Aufgrund des Geschlechts der Religion oder ethnischen Herkunft. Der Vorteil des Einsatzes dieser Instrumente besteht darin, dass relevante Kriterien nicht bersehen werden. Der Autor der Arbeit wird.2.2 nher auf die beiden Krankheitsfelder M-S-System und psychische Erkrankungen eingehen, da sie im starken Zusammenhang mit der modernen Arbeitsumwelt sowie mit dem dadurch mitverursachten Bewegungsverhalten stehen. Einzig die Kosten fr Krankheiten des Herz-Kreislaufsystems und des Verdauungssystems (einschlielich Zahnbehandlung und Zahnersatz) bersteigen die Kosten der psychischen Erkrankungen. 5: Manahmen des BGM40.7 Ziele des betrieblichen Gesundheitsmanagements Das oberste Ziel eines BGM besteht darin, den Gesundheitszustand aller Beschftigten im Unternehmen aufrecht zu erhalten und zu verbessern. Quelle: Singer, Neumann 2010, S Vgl.

Denn anhand dieser Werte, vor allem aufgrund der begrenzten Ressourcen in den Unternehmen, kann nachgewiesen werden, ob tatschlich ein Nutzen geschaffen wurde. Krankheitsbedingte Fehlzeiten und damit verbundene Kosten konnten um 26,8 Prozent gesenkt werden.66 Der Return on Investment (ROI) bei den Krankheitskosten lag bei einer Studie zwischen 1:2,3 und 1:5,9. 44 Dass die strategische Steuerung berwiegend den Fachkrften fr Arbeitssicherheit und schutz bertragen wird, ist aufgrund einer Befragung der groen deutschen Industrieunternehmen ermittelt worden. Einzelaktionen wie Gesundheitstage ohne weitere konzeptionelle Verfolgung des BGM werden hier hufig angetroffen. Techniker Krankenkasse 2008,.

40 Der Perspektivwechsel des salutogenetischen Paradigmas wird durch ein biopsychosoziales Menschenbild geprgt. Auch diese machen die Ein- und Durchfhrung eines BGM sehr kompliziert. Aus konomischen Grnden ist in der Arbeit auf die geschlechtliche Aufteilung der Begriffe Mitarbeiter, Arbeitgeber, Arbeitnehmer etc. Ralph Viehhauser 36 In dieser Abbildung kann die Parallele (Gesundheit Krankheit; Salutogenese - Pathogenese) klar erkannt werden; die gesundheitsorientierte Ebene ist mit einem deutlichen Gewichtsvorteil dargestellt worden. Dazu werden Gefahrenpotentiale ermittelt und Verhaltensplne, Arbeitsmittel und Schutzeinrichtungen fr den Notfall eingerichtet. 1: Biopsychosoziales Modell nach ICF (Deutsches Institut fr Medizinische Dokumentation und Information) Mit Wechselwirkung wird eine dynamische Interaktion zwischen den einzelnen Elementen gemeint. Das zustndige Integrationsamt legt die genaue Anzahl der zu beschftigenden schwerbehinderten Menschen fest. 3: Instrumente des BGM37 Eine weitere Aufgabe des Arbeitskreises Gesundheit ist die Evaluation bereits durchgefhrter Manahmen. Bei beiden Definitionen rcken Prozesse, welche bis zur hchsten Unternehmensebene eingerichtet und dort vorgelebt werden, in den Mittelpunkt, um im Betrieb eine Gesundheitskultur zu erschaffen. Im Hinblick darauf ist es fr die einzelnen Unternehmen besonders wichtig, die finanziellen Folgen aufgrund der Krankheiten der Mitarbeiter bezglich der Produktionsprozesse einzubeziehen.

Gesundheit steht fr ein positives Konzept, das in gleicher Weise die Bedeutung sozialer und individueller Ressourcen fr die Gesundheit betont wie die krperlichen Fhigkeiten.14 Weitergehend hat der israelische Soziologe Aaron Antonovsky hat den Begriff der Salutogenese geprgt. 105 Diese Ableitung kann als eine Zusammenfassung der vorher herausgearbeiteten Aspekte des Evaluationsdesigns begriffen werden. Singer, Neumann 2010,. Psychischer Stress kann beispielsweise allgemeinen Rckenschmerz zur Folge haben (Deutsche Schmerzgesellschaft, 2012). An erster Stelle stehen Arbeitnehmer als Zielgruppe von Manahmen des BGM. Krankenstnde, Betroffene" sowie Fallhufigkeit (Dauer) in Deutschland steigen wieder (DAK Gesundheitsreport, 2016).

Ă„hnliche neuigkeiten